MyTechZone 2

Lieber Besucher,
MyTechZone und seine Community hat sich für eine neue Website mit verbessertem Design, Funktionen und Geschwindigkeit entschieden.
Diese Seite wird nicht länger supportet. Alle Beiträge und Foreneinträge findest du auch auf der neuen Website.
www.MyTechZone.eu
A+ A A-
Freitag, 30 August 2013 05:44

3 Nachrichten

geschrieben von 
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Phishing geht endlich zurück, zumindest sagt dies das BKA. Allerdings gibt es Widerspruch von Kaspersky Lab, dass die Zahl in Deutschland sogar gestiegen sein. Möglicherweise wird hier die Dunkelziffer anders berechnet. Schützen sollte man sich dennoch in jedem Fall, da die Fälle teilweise gravierender werden. Phishing ist im Übrigen das Vorgehen, wenn man z.B. über gefälschte Webseiten an Daten herankommt, wie E-Mailpasswörter etc. Dazu werden teilweise Tippfehler-Domains benutzt.

Nokia 515 will gezielt ein Zweitgerät herausbringen. Ein Handy mit einer phänomenalen Akkuladezeit von einem Monat soll als Zweitgerät für Smartphonenutzer dienen. Damit wird so ziemlich zum ersten Mal eine brandneue Vermarktung angestrebt, was durchaus nicht schlecht sein kann. Ob der eine Monat auch eingehalten werden kann, bleibt natürlich abzuwarten. Es beschränkt sich leider auf die Farben Weiß und Schwarz – Gelb ist leider nicht vertreten.

Es wird laut golem.de immer mehr im Bereich der Kreativität geforscht. Nicht beim Menschen sondern im Bereich der KI. Interessante Bilder entstehen in jedem Fall, allerdings wird es sich wohl erst einmal auf bekannte Kunstrichtungen beschränken. Wirklich interessant werden wohl eigene Kunstarten die von KIs entwickelt werden, wobei eine errechnete Kunst möglicherweise schon so eine eigene Kunstart darstellt.

Links:

http://www.golem.de/news/it-sicherheit-massiver-rueckgang-bei-phishing-faellen-in-deutschland-1308-101269.html

http://www.golem.de/news/nokia-515-handy-im-alugehaeuse-mit-einem-monat-akkulaufzeit-1308-101267.html

http://www.golem.de/news/kreative-maschinen-kunst-ausgerechnet-1308-101192.html

Gelesen 1668 mal Letzte Änderung am Freitag, 30 August 2013 11:45
Asthenar

Es ist gelogen, dass Videogames Kinder beeinflussen. Hätte PacMan das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, bunte Pillen fressen und elektronische Musik hören. (Christian Wilson Nintendo INC: 1989)

Webseite: german-street.de
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Forum

  • Keine Beiträge vorhanden.
MyTechZone.de 2014

Login or Registrieren

LOG IN

Registrieren

Please Visit MyTechZone 2