MyTechZone 2

Lieber Besucher,
MyTechZone und seine Community hat sich für eine neue Website mit verbessertem Design, Funktionen und Geschwindigkeit entschieden.
Diese Seite wird nicht länger supportet. Alle Beiträge und Foreneinträge findest du auch auf der neuen Website.
www.MyTechZone.eu
A+ A A-
Mittwoch, 27 November 2013 05:36

NSA? Hä? - Ein Abriss

geschrieben von 
Artikel bewerten
(1 Stimme)
So NSA-Skandal kann schon schwierig werden. Hier soll einfach ein kurzer Abriss geschaffen werden, für alle Leute, die zumindest im Ansatz verstehen wollen, was passiert; es werden hier keine Details behandelt, dass würde auch gar nicht gehen.
Früher war es meist so, dass es "good guys" und vermeintliche "bad guys" gab. Es waren meist zielgerichtete Abhöraktionen, so wie sie teilweise auch heute noch von Polizei und Co ausgeführt werden. Größere Überwachungen gab es auch, vor allem in totalitären Systemen wie (um beim deutschen Raum zu bleiben) dem Dritten Reich oder teilweise auch in der DDR (Deutsche Demokratische Republik), doch selbst da war es meist mehr oder weniger zielgerichtet.
Nun gibt es Generalüberwachung, Generalverdacht, weil es ja Terroristen gibt und die "bad guys" sonst nicht zu stoppen sind. Ich weiß nicht. Glaubt ihr wirklich, dass wenn ein deutscher Jugendlicher seinem Kumpel über E-Mail schreibt, dass er in ein paar Tagen einen Amoklauf macht, dass dann die NSA in Deutschland anruft und uns warnt? Ich kann mir das nicht vorstellen. Also wir alle werden überwacht für die Sicherheit von Amerika.
Wie überwacht uns die NSA und andere Abhörer (Großbritannien)? Dort gibt es im Regelfall zwei Möglichkeiten. Sie arbeiten mit Knotenpunkten oder mit Kontakten, von beiden bekommen sie Daten, die durch gewisse Dinge gefiltert werden. Trotzdem landen recht viele im Data Warehouse, auch wenn Google und Co jetzt ihre Verschlüsselungen verbessern wollen.

Großer Skandal nebenbei unsere Bundeskanzlerin wurde auch abgehört. Interessanterweise von 5 verschiedenen Geheimdiensten.
Daten wurden laut verschiedener Medienberichte vor allem großteilig von Google (ja, auch Youtube), Microsoft, Apple, Facebook, Yahoo, PalTalk, Skype und AOL gezogen.

Zu dem Thema gibt es auch sehr gute Videos:

http://www.youtube.com/watch?v=UcaFcLl7CoQ
http://www.youtube.com/watch?v=J0SJJQyYNCE
http://www.youtube.com/watch?v=iHlzsURb0WI
http://www.youtube.com/watch?v=haO8Zp6wRAE&list=UU6KC8ACsni6wEER04OC_Ogw


Weiterführende Links:

http://www.focus.de/politik/deutschland/grosser-lauschangriff-in-berlin-kanzlerin-angela-merkel-von-fuenf-geheimdiensten-ausspioniert_id_3428205.html
http://stadt-bremerhaven.de/national-security-agency-infiltriert-yahoos-und-googles-knotenpunkte/
http://www.gruene-bundestag.de/parlament/bundestagsreden/2013/november/abhoeraktivitaeten-der-nsa_ID_4390185.html
http://de.wikipedia.org/wiki/National_Security_Agency
http://www.washingtonpost.com/world/national-security/nsa-infiltrates-links-to-yahoo-google-data-centers-worldwide-snowden-documents-say/2013/10/30/e51d661e-4166-11e3-8b74-d89d714ca4dd_story_1.html
http://www.focus.de/politik/deutschland/grosser-lauschangriff-in-berlin-kanzlerin-angela-merkel-von-fuenf-geheimdiensten-ausspioniert_id_3428205.html
Gelesen 1604 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 11 Dezember 2013 11:50
Asthenar

Es ist gelogen, dass Videogames Kinder beeinflussen. Hätte PacMan das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, bunte Pillen fressen und elektronische Musik hören. (Christian Wilson Nintendo INC: 1989)

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Forum

  • Keine Beiträge vorhanden.
MyTechZone.de 2014

Login or Registrieren

LOG IN

Registrieren

Please Visit MyTechZone 2