MyTechZone 2

Lieber Besucher,
MyTechZone und seine Community hat sich für eine neue Website mit verbessertem Design, Funktionen und Geschwindigkeit entschieden.
Diese Seite wird nicht länger supportet. Alle Beiträge und Foreneinträge findest du auch auf der neuen Website.
www.MyTechZone.eu
A+ A A-
Montag, 12 März 2012 18:50

Geldschäffelrei in der Spielebranche? Empfehlung

geschrieben von 
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Geldschäffelrei in der Spielebranche? DeNite

 

Wir Schreiben das Jahr 2012 und allmählich fragen sich viele

Konsolen- und Computerspieler zum Beispiel wie es sein kann

das Spiele mit Bugs auf den Markt geworfen werden?

Will die Spielebranche nur noch Geldschäffeln?

 

Vor einigen Jahren hätte noch niemand daran gedacht das es mal DLCs geben würde

und auch nicht daran das man mal das Gefühl bekommt das die Spieleentwickler nur

noch aufs Geldschäffeln aus sind. Doch so langsam geht es einigen Spielern tierisch auf

die Nerven, da sie sich wie ausgebeutet fühlen. Als aktuelles Beispiel kann man Mass Effect 3

nehmen, direkt zum Release gibt es ein DLC zu kaufen. 1 DLC kostet um die 15€ doch rechnet

man nicht damit das danach noch ca. 3-4 weitere DLCs dazu kommen. Dann sieht es nämlich

schon ganz anders aus, und kaum hat einer mit den DLCs angefangen ziehen alle Spiele-

entwickler mit. Jeder weiß das diese auch ihr Geldverdienen müssen, doch es hat

doch vorher auch nicht not getan. Seit 1-2 Jahren ist nun eine sache dazu gekommen die

nicht wirklich was mit dem Geldschäffeln zu tun hat. Die aber noch mehr gegen den Strich

der Spieler geht, BUGS nun gut jeder von uns kennt BUGS und Gothic 3 kennt BUGS nur zu gut.

Doch tut es wirklich not ein Spiel zu releasen das voller BUGS steckt? Natürlich kann ich zu diesem

Problem ein Spiel nennen das vielen Leuten geläufig ist und das einige Spieler am liebsten direkt

wieder einschicken würden, Battlefield 3! Eigentlich ist Battlefield 3 ein super Spiel.

Doch wenn man dann die Schattenseite der Goldglänzenden Münze betrachtet sieht alles ganz

schnell ganz anders aus. Server BUGS, Login BUGS, Start BUGS all das wäre vermeidbar gewesen.

Doch scheinbar kümmert das niemanden, zumindest auf seiten der Spieleentwickler.

Klar kommen Patches aber soo grobe fehler wie bei Battlefield 3 dürfen nicht sein!


Natürlich ist dieser Beitrag so gedacht das Ihr selbst eine Meinung zum Thema abgeben sollte.

Ich würde mich über rege Beteiligung freuen.


Mit Freundlichen grüßen

euer DeNite

Gelesen 2146 mal

4 Kommentare

  • Kommentar-Link ShoTaXx Dienstag, 13 März 2012 17:35 gepostet von ShoTaXx

    mein fazit: ich kaufe nurnoch spiele dessen mutliplayer modus ich spielen möchte ansonsten habe ich sie gecracked weil ich eben genau das überhaupt und absolut nicht einsehe

    viel schlimmer ist es ja noch bei free2play games ala bf p4f dort gibt es normale, elite und veteran waffen und immer wenn sie eine neue waffen zum kauf anbieten gibts die zuerst als normal dann ne woche später als elite und dann als veterean und DANN wochen später nerfen sie die waffen wieder runter

  • Kommentar-Link Patrick Dienstag, 13 März 2012 13:38 gepostet von Patrick

    Kennt man nur viel zu gut. Aber das sowas auch noch in richtig guten und aufwendigen spielen passiert
    verstehe ich auch nicht.
    Beispiele wie :
    Minecraft, Das genannte BF3 ,und und und...

  • Kommentar-Link Nyannick Montag, 12 März 2012 20:26 gepostet von Nyannick

    Das mit den DLCs finde ich sehr krass, später muss man sich bestimmt das spiel kaufen mir nur einer Map und muss alle anderen Maps dazukaufen.Ich bin echt enterressiert, wie das enden soll.

  • Kommentar-Link polynoman Montag, 12 März 2012 19:58 gepostet von polynoman

    Die Spielemacher waren schon immer gierig, doch wie man schön sieht werden mit zunehmender Technik und Häufigkeit der Benutzung auch die Märkte größer. Man wird immer mehr mit Spielen zugehäuft deren Macher wirklich nur auf Geld aussind, sieht man sich nur mal den Browsergamemarkt an. Damals hatten die Spiele bessere Qualität auch vom Spielinhalt und Charakter her.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Forum

  • Keine Beiträge vorhanden.
MyTechZone.de 2014

Login or Registrieren

LOG IN

Registrieren

Please Visit MyTechZone 2